Einkommensteuererklärung: Staat ‚Deutschland‘ ist Ausland

- zuletzt geändert am 11.September 2014

Screenshot aus Elster: Einkommensteuererklaerung - Hauptvordruck zeigt, dass der Staat 'Deutschland' als Ausland giltManchmal ist es so komisch, dass es einfach gleich ins Blog muss. Beim Ausfüllen der Einkommensteuererklärung (rechtlich hieße es wohl richtiger: EinkommenABGABENerklärung) fiel mir eben auf, dass der Hauptvordruck es nicht mag, wenn ich versuche, als meinen Staat ‚Deutschland‘ anzugeben. Der wird nämlich in der Liste „Ausland“ geführt. So viel für mich zum Thema: „Bundesrepublik ist der deutsche Staat“ aus dieser Perspektive.

Hier erst einmal der Screenshot mit den Daten und der Fehlermeldung darunter:

Screenshot aus Elster: Einkommensteuererklaerung - Hauptvordruck zeigt, dass der Staat 'Deutschland' als Ausland gilt

Einkommensteuererklaerung – Hauptvordruck zeigt, dass der Staat ‚Deutschland‘ als Ausland gilt :: Klick für Detailansicht

Mein Anruf bei der Finanzverwaltung ergab keinen Aufschluss darüber. Ich solle versuchen, einfach keinen Staat anzugeben, weil die ID ja genüge (was auch funktioniert).
Mag sein, dass hier ein Fehler in Elster vorliegt, dann krabbelte der vielleicht aus der selben Fehlerkiste wie das gehörnte Vieh und das nur unter Schwarzlicht sichtbare nicht ganz christliche Kreuz auf dem PA. Tja, mal wieder Zeit für Southpark und die Muppet Show.

3 Replies

3 replies on “Einkommensteuererklärung: Staat ‚Deutschland‘ ist Ausland”

  1. Thomas sagt:

    Das hat mich damals auch gewundert. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass einige erst recht spät auf die Spalte Ausland gegegangen ist. Damit hat man ja doch nicht gerechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *