Sonstige Sträucher, Hecken, Rankpflanzen

Art dt. (lat.) Familie Verwendung/Standort (Ca.-Anzahl) Anmerkungen Information
Sträucher / Hecken
Gemeiner Flieder (Syringa vulgaris) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig bis halbschattig, solitär und Hecke (ca. 10) Wiki Baku heilkraeuter.de
Schmetterlingsflieder, Sommerflieder (Buddleja), div. Farben Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae) vollsonnig, solitär (2) bisher kaum Erfolg; Triebe gehen zum Frühjahr bin stark zurück (trotz guter Überwinterung) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare und Ligustrum vulgare Atrovirens) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke (ca. 40) Beeren für Vögel Wiki Baku heilkraeuter.de
Gemeiner Erbsenstrauch (Caragana arborescens) Hülsenfrüchtler (Fabaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke und solitär (6) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnlicher Spindelstrauch (Euonymus europaeus), auch Europäisches oder Gewöhnliches Pfaffenhütchen, Pfaffenkäppchen, Pfaffenkapperl, Spillbaum oder Spindelbaum Spindelbaumgewächse (Celastraceae) vollsonnig, solitär und Hecke (6) gutes Singvogelfutter – Der Spitzname „Rotkehlchenbrot“ stammt daher, dass die Samen im Winter gerne von Vögeln gefressen werden. Wiki Baku heilkraeuter.de
Prachtspiere (Spiraea vanhouttei) Steinbrechgewächse (Saxifragaceae) vollsonnig, Hecke (10) bildet sehr dichte Hecke Wiki Baku heilkraeuter.de
Roter Hartriegel (Cornus sanguinea) Hartriegelgewächse (Cornaceae) vollsonnig, Hecke (8) Wiki Baku heilkraeuter.de
Duftender Bauernjasmin (Philadelphus coronarius) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Duftjasmin Erectus (Philadelphus erectus) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gefüllter Gartenjasmin (Philadelphus Schneesturm) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Blutberberitze, Rote Heckenberberitze (Berberis thunbergii ‚Atropurpurea‘) Berberitzengewächse (Berberidaceae) vollsonnig in kl. Gruppe (5) Die Gewöhnliche Berberitze (B. vulgaris) ist Zwischenwirt des Getreideschwarzrost (Puccinia graminis) und wurde deshalb in Europa stellenweise nahezu ausgerottet.
Gewöhnliche Mahonie oder Stechdornblättrige Mahonie (Mahonia aquifolium) Berberitzengewächse (Berberidaceae) halbschattig (1) frühe Nektar- und Pollentracht für Bienen und Hummeln Wiki Baku heilkraeuter.de
Thuja, Lebensbaum (Thuja occidentalis) Zypressengewächse (Cupressaceae) Sicht- und Windschutzhecke, vollsonnig bis halbschattig (ca.70) Wiki Baku heilkraeuter.de
Rankpflanzen
Schlingknöterich (Fallopia aubertii syn. Polygonum baldschuanica, Polygonum aubertii, Fallopia aubertii, Bilderdykia baldschuanica, Bilderdykia aubertii) Knöterichgewächse (Polygonaceae) vollsonnig (2) extrem wüchsig, verholzte Ranken können Bauten oder Bäume durch Zugkraft beschädigen, Achtung Flachwurzler Wiki Baku heilkraeuter.de
Gemeiner Hopfen, Echter Hopfen (Humulus lupulus) Hanfgewächse (Cannabaceae) vollsonnig (ca. 15m x 2m) sehr wüchsig, Früchte gut für Hopfentee (wirkt beruhigend) Wiki Baku heilkraeuter.de
Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig (3) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gartengeißblatt (Lonicera caprifolium), auch Echtes Geißblatt , Wohlriechendes Geißblatt oder Jelängerjelieber Geißblattgewächse (Caprifoliaceae) vollsonnig bis halbschattig (3) Blüten für Nachtfalter Wiki Baku heilkraeuter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *