Tag Archives: Werder

Potsdams Wahnsinn in der Zeppelinstraße – Statement

- zuletzt geändert am 6.Juli 2017

Super Statement von Peter Kreilinger (stellvertretender Fraktionsvorsitzende der CDU Werder ) zum dogmatischen Ökowahn-Unsinn, den Potsdams Administration in der Zeppelinstraße veranstaltet:

Sehr geehrte Damen und Herren bessere Menschen in Potsdam,

ich weiß ja, dass man aus Potsdamer Sicht – zumal als „Hauptstädter“ der Mark Brandenburg – ein besserer Mensch ist. Und dass die eigenen Rechte „natürlich“ weit über denen irgendwelcher niederer Umlandbewohner stehen. Und ich bin mir im Klaren – angesichts von Aussagen „die Einengung kommt in jedem Fall“, dass Zuschriften wie diese frustran sind, weshalb wohl auch 99,99% der Betroffenen gar nicht erst schreiben, sondern ihre Wut in sich hineinfressen und sich sagen „nicht noch mehr Lebenszeit stehlen lassen von den Potsdamern, interessiert dort eh niemand, was wir sagen und wie wir uns drangsaliert fühlen“. Continue reading →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Baumblütenfest 2017

- zuletzt geändert am 28.Mai 2017
Hoher Weg in Werder, Baumblüte 2017

Hoher Weg in Werder, Baumblüte 2017 (Foto: Anja)

Christian hatte mich gebeten, einen kleinen Blogbeitrag zu unserem Besuch des Baumblütenfestes zu schreiben, und dann will ich das auch mal tun, allerdings lungert der Entwurf des Artikels bereits zwei Wochen auf dem Rechner. Hilfe, wie die Zeit vergeht.

Wir wohnen ja nah genug an der Festmeile, so dass wir es nicht ignorieren konnten, und so war es an der Zeit, mein Trauma aus den 90ern abzuarbeiten (Messerstechereien, bereits am Nachmittag haben Leute mit den Mülleimern gesprochen etc.).

Wegen der Baumblüte wollte ich nie nach Werder ziehen, aber da unser Garten hier ist und wir wegen der Bauarbeiten in Potsdam und auf dem Ring nicht mehr so ewig lang unterwegs sein wollten, hatten wir uns schon vor 3 Jahren überlegt, endlich umzuziehen. Nach jahrelang erfolgloser Wohnungssuche in Potsdam-West, wo jeder hin will, weil das auch trendy wie Prenzlauer Berg ist, hatten wir dann letzten Sommer ja ganz schnell eine Nische gefunden, aber das Schicksal führte uns nach … Werder! Wir fühlen uns hier sehr wohl, und die sogenannten Soft Skills sind alle übererfüllt, aber nun ist Mai. Präventiv hatte ich die ganze Woche Urlaub genommen, denn wer weiß, wie das mit dem Nachtschlaf ist.

Continue reading →

2 Replies

Nebliger Adventsgruß aus Werder

Heute, zum 2. Advent, haben sich Herbst und Winter getroffen und die Stadt am Nachmittag in Nebel gehüllt.

Ich finde Nebel ja sehr magisch und möchte Euch ein paar schöne Bilder aus unserer neuen Heimat zeigen.

Durchschnittliche Bewertung  1 2 3 4 5fYou must login to vote
Nebel
Nebel
Die Bockwindmühle
Bäume im Nebel
Möwe im Nebel
Die Havel im Nebel
Nebel in Werder
Nebel in Werder
Nebel in Werder
Die Havel im Nebel
Der Marktplatz im Nebel
Die Havel im Nebel
1 Reply

Angekommen und urlaubsreif :)

- zuletzt geändert am 2.September 2016

Nachtrag zum rein mentalen Beitrag Ende Juli, da waren wir mitten in den Umzugsvorbereitungen. Gern verschätze ich mal mit einem Projekt, damit ich überhaupt anzufangen bereit bin. Unser Umzug, der unseren diesjährigen Sommerurlaub aufgebraucht hat, ist physisch gesehen nun beinahe fertig. Dank großartiger Hilfe von unserer Familie, unseren Freunden, unseren neuen Nachbarn, der allgemeinen Schwingung hier und nicht zuletzt den guten Wünschen zahlreicher lieber Menschen, fühlen wir uns zwar erschöpft, doch mehr und mehr angekommen und sehr dankbar für die Nische, mit der wir zusammen fanden. Mit Nischen haben wir es ja überhaupt irgendwie :). Continue reading →

Beitrag kommentieren * Leave a reply